10 Babybody Empfehlungen, die dein Kind lieben wird

Babybodys gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Designs. Wir zeigen dir in diesem Beitrag unsere Babybody Empfehlungen, welche derzeit sehr beliebt sind inklusive Kaufberatung.

Was du beim Kauf eines Babybodys beachten musst

  1. Wähle weiche Materialien wie Baumwolle oder andere Naturfasern
  2. Babybodys gibt es ab Größe 50, wobei die Größe die Körperlänge deines Kindes in Zentimetern darstellt
  3. Achte auf ein funktionales Design, damit der Babybody schnell an- und ausgezogen werden kann

Häufige Fragen & Antworten

Babybody oder Strampler? Wo liegen die Unterschiede?

Der Strampler besitzt im Gegensatz zum Body ein Einteiler bestehend aus Oberteil und Unterteil, zumeist inklusive Füße. Er wird meist im ersten Lebensjahr getragen wohingegen ein Body auch noch darüber hinaus getragen werden kann, da er sich gut als Unterhemd deines Babys eignet und nicht verrutschen kann.

Was trägt das Baby über einem Babybody

Der Babybody bildet in der Regel die Grundlage eines jeden Outfits. Er dient quasi als Unterwäsche bzw. Unterhemd deines Babys. Darüber kannst du beispielsweise einen Baby Pullover, einen Strampler oder gar einen Schlafanzug ziehen.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 2

No votes so far! Be the first to rate this post.